Schweiß - Schweißdrüsen

Ob im Job oder privat, viele Menschen sind durch übermäßige Schweißbildung sehr stark belastet.

Es gibt zwei Methoden der Behandlung:

  • Entfernung der Drüsen durch Absaugung mit spezieller Kanüle (Liposuction)
  • jährlich durchzuführende Injektionen zur Still-Legung der Drüsensekretion

 

Ihr persönliches Konzept können wir gerne in unserer Sprechstunde erörtern.

Preise:
Ein Medikament: für beide Achseln € 550,-
Schweißdrüsen-Absaugung: € 1.800,-
Ausführliches Beratungsgespräch: 70,-

Laut Google Werberichtlinien darf der Name des Medikamentes nicht genannt werden